Smart Card / RFID-Etikett / RFID-Lesegerät
Bibliothekslösung
Sie sind hier: Zuhause » RFID-Lösung » Bibliothekslösung

Frid-Lösungen

Kontaktiere uns
 
steven@hecere.com
 +86-15837110243
 
 
 
Bibliothekslösung

Wir können abgeschlossene Hardware und Software für die Bibliothek für Managementleser und Buch bereitstellen. Die von uns verwende Technik ist RFID. Vergleichen Sie mit dem traditionellen Barcode, RFID hat einen größeren Vorteil. Das RFID-Tag hat nur eine eindeutige ID, die dem Buch eine sichere ID ergibt. Daneben ist das RFID-Tag schneller zu lesen, und es kann auch Muti-Tags gleichzeitig lesen, diese erhöhen die Wirkung des Systems. RFID Services Center Terminal ermöglichen es den Lesern, sich zu beheben, inzwischen können Leser ihr Konto selbst bewältigen und Siedlung machen.

RFID-Return-Maschinen bieten einen Zugang für Leser, um die Bücher von sich selbst zurückzugeben. Mit einer intelligenten Tür am Eingang und der Ausfahrt können wir den menschlichen Verkehr kennen und verhindern, dass nicht autorisierte Bücher aus der Bibliothek genommen werden. Mit einem RFID-Scanner können Sie Bücher durchsuchen und das Inventar zählen. Die Mitarbeiter können die Bücher leicht mit einem RFID-Aufkleber und einem RFID-Leser markieren. Das Sortierzentrum hilft ihnen, Bücher schnell sortieren und zu platzieren.

Das RFID-System ist ein Mainstream für moderne Bibliotheken. Es kann viel menschliche Arbeit beim Zurückgeben, Sortieren, Zählen und Sicherheitsprozess reduzieren. In der Zwischenzeit werden alle Daten in der elektronischen Datenbank gespeichert, jedoch nicht in Papierform. Es schafft auch eine bequemere Umgebung, in der die Leser selbstständig arbeiten können, was ihnen eine bessere Erfahrung bietet.

Selbst einchecken / auschecken

VD-CER ist ein Stand-RFID-Terminal, mit dem Leser selbst Karten ausleihen können. Die Leser können auch ihre eigene Ausleihhistorie überprüfen und auf die Rückgabe von Büchern warten.

Book Drop

VD-BE ist ein in die Wand eingebettetes RFID-Terminal, mit dem Leser Bücher innerhalb von 24 * 7 Stunden zurückgeben können. Die Leser müssen nur die Rückgabe an der Maschine bedienen und dann einfach die Bücher in die Maschine fallen lassen. Auf der Rückseite der Maschine kann eine Box platziert oder eine Riemenschiene angeschlossen werden.

Buchrückgabe

CA-B ist ein intelligentes Bücherregal, mit dem Leser die Bücher problemlos selbst zurückgeben können.

Mobiles Bücherregal

Der HC-MB ist ein schwimmender Korb zum Empfangen von Büchern vom Sortierförderer. Ein Merkmal dieses Korbs ist der schwimmende Boden. Der Boden fällt allmählich mit der Gewichtszunahme der Bücher ab, wodurch die Höhe des Fallens des Buches vom Sortierer verringert wird.

Buchsortierzentrum

Das LB-SOR-Buchsortierzentrum ist mit der Station für selbstrückgebende Bücher verbunden und sortiert Bücher in 3 Richtungen. Dank der Rollen, die sich von der Maschine aus erstrecken, können sich Bücher entlang der Maschine nach links oder rechts bewegen. Auf diese Weise können Sie Bücher in Kategorien sortieren. Das Design des Förderersortierers ermöglicht es Ihnen, mehrere solcher Geräte miteinander zu verbinden, um die Richtung des Sortierens von Büchern zu erhöhen.

Servicecenter

Diese RFID-Station DR-B dient zum Programmieren von Etiketten, zum Verknüpfen der Seriennummer des Etiketts mit einem bestimmten Buch in der Datenbank sowie zum Ausgeben und Akzeptieren von Büchern durch Bibliothekspersonal. Mit dieser Station ist es nicht mehr erforderlich, das Buch zu öffnen, den Barcode zu überprüfen oder die Diebstahlschutzfunktion zu deaktivieren. All dies erfolgt automatisch mit einer Lesung.

Tagging

Der Reader R2093 dient zum Programmieren von Etiketten, zum Verknüpfen der Seriennummer des Etiketts mit einem bestimmten Buch in der Datenbank sowie zum Ausgeben und Akzeptieren von Büchern durch Bibliothekspersonal.

Inventur

Der RFID-Inventarscanner HC8009 ist ein All-in-One-Spot-Checker, der speziell für Bibliotheken entwickelt wurde. Es kann in Verbindung mit einem Tablet-Computer über eine Bluetooth- oder WFIF-Schnittstelle verwendet werden, um die Arbeit des Regals, der Suche, des Sortierens, der Fehlerkorrektur und des Inventars von Büchern abzuschließen.

Diebstahlschutz

Die Diebstahlsicherungstür RFID DR-B4 wird am Ausgang der Bibliothek verwendet. Wenn Leser die Bücher ohne Erlaubnis aus der Bibliothek nehmen, wird ein Alarm ausgelöst.

ISO15693 RFID-Buchetikett

Das Buchetikett ist RFID-Hochfrequenz 13,56 MHz. Es ist ISO15693, ein internationales Standardprotokoll für die meisten Bibliotheken. Das Lesen ist schnell und stabil.

ISO15693 RFID-CD / DVD-Tag

Das CD / DVD-Tag ist RFID-Hochfrequenz-13,56-MHz. Es ist ISO15693, ein internationales Standardprotokoll für die meisten Bibliotheken. Das Lesen ist schnell und stabil. Das Design ist mit einem Kreis in der Mitte versehen, der perfekt auf die CD / DVD passt.

ISO18000-6 RFID-Buchetikett

Das Buchetikett ist RFID UHF 860Mhz - 960Mhz. Es handelt sich um ISO18000-6C / 6B, den globalen EPC Gen2-Standard. Die Lesedistanz kann über 10 Meter betragen, und die Mehrfach-Tag-Lesung kann innerhalb von Sekunden über hundert Tags erreichen.

Ihre Nachricht wird innerhalb von 10 Minuten zur Arbeitszeit beantwortet.

Rfid

RFID Harsh Tag

RFID-Lösungen.

Hecere

Quick Link

+ 86-15837110243
© 2021 Quanzhou Hecere Electronic Co., Ltd. Alle Rechte vorbehalten.Seitenverzeichnis. Technologie vonLeadong.